Tränchen für Frankfurt (Oder)

Viele wollen so schnell wie möglich weg von hier, selbst, wenn sie noch nie da waren. Man tut der Stadt damit Unrecht und auch wieder nicht. Heute war ich in einem Haus, in dem das Dach zum Teil fehlte, weil es letzten Dezember gebrannt hat. Neben den verrußten und verkohlten Balken sah man in die Ferne auf die Stadt, grüne Bäume und den weiten Himmel. Frankfurt ist kaputt, aber manchmal hat man das Gefühl, als